Eine Ära geht auf Gut Dauelsberg zu Ende

Helmut Blauth, seit über 34 Jahren Einrichtungsleiter auf Gut Dauelsberg, geht heute in den Ruhestand. Vor ihm war seit 1955 sein Vater Otto Blauth Einrichtungsleiter, davor seit 1937 der Diakon Eugen Blauth. Mit dem Abschied von Helmut Blauth geht nach 84 Jahren die „Blauthsche Ära“ auf Gut Dauelsberg zu Ende.

Landrat Sven Ambrosy, Vorsitzender des Bezirksverbandes Oldenburg, würdigte in seiner Ansprache Helmut Blauths Engagement: „Sie haben das Vertrauen von Menschen gewonnen, die Hilfe und Unterstützung bedürfen. Und das haben Sie auf Augenhöhe zu diesen Menschen getan. Sie haben sich für die Belange dieser Menschen über alle Maßen eingesetzt, ihnen eine Stimme und ein Zuhause gegeben. Das finde ich großartig!“

„Helmut Blauths Abschied in den Ruhestand hinterlässt eine große Lücke. Wir werden seine zuverlässige, vertrauensvolle und freundliche Art der Zusammenarbeit sehr vermissen. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute, vor allem, natürlich Gesundheit!“, so Frank Diekhoff, Verbandsgeschäftsführer des BVO.

Der gelernte Landwirt und Ingenieur im Landbau ist passionierter Jäger und Naturschützer. In seinem Ruhestand will er sich weiterhin für den Naturschutz einsetzen und im Gemeindekirchenrat aktiv mitarbeiten.

Sein Nachfolger wird zum 1. August 2021 Carsten Sauerwein, derzeit Einrichtungsleiter des Wohnheims Fichtenstraße in Delmenhorst.

 

Zur Person Helmut Blauth:

–       Helmut Blauth wird 1955 geboren

–       Ausbildung zum Landwirt u.a. auf Gut Dauelsberg

–       Studium der Ingenieurswissenschaften Fachrichtung Landbau

–       Beamtenausbildung bei der Landwirtschaftskammer NDS mit der Tätigkeit in der Offizialberatung und Ausbildung von Landwirten.

–       1982 Einstellung auf Gut Dauelsberg als landwirtschaftlicher Verwalter

–       1983 Weiterbildung zum Heimleiter

–       1985 Heirat mit Claudia und Geburt der Kinder Ole und Jana

–       1987 Einrichtungsleitung Gut Dauelsberg

–       seit 1997 Kreisjägermeister

–       2002 beratendes Nichtratsmitglied in Fachausschüssen der Stadt Delmenhorst

–       2010 stellv. Präsident der Landesjägerschaft

–       Mitglied im Beirat der Naturschutzstiftung Landkreis Oldenburg

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT.