Modern, übersichtlich, informativ-Bezirksverband Oldenburg mit neuem Internetauftritt online

Mit einem modernen und zeitgemäßen Design, großen Bildern und aktuellen Informationen auf einen Blick ist der neue Webauftritt des Bezirksverbandes Oldenburg (www.bvo.de) und seinen Einrichtungen nun an den Start gegangen.

„Unser alter Auftritt war mit seinen fünf Jahren nicht mehr zeitgemäß und an unseren Bedürfnissen vorbei. Da ein Großteil der User mittlerweile mit mobilen Geräten im Internet unterwegs ist, liegt der Fokus des neuen Auftritts vor allem im „responsiven Design“, das heißt, alle Seiten sind für Handy, Tablet oder andere mobile Geräte optimiert. Zudem haben wir ein neues Bewerberportal, das es interessierten Bewerbern noch einfacher macht, sich direkt online bei uns zu bewerben“, freut sich Frank Diekhoff, Verbandsgeschäftsführer beim Betrachten der neuen Seiten.

Der neue Webauftritt verbindet online, Print, Video und Audio miteinander. So sind Videos und Podcasts einfacher und besser in die Seiten eingebunden und können in den sozialen Medien geteilt werden. Sämtliche Seiten sind auch barrierefrei. Das heißt zum Beispiel, das Menschen mit Sehbehinderungen sich die Seiten auch vorlesen lassen können. Unterstützt wurde der BVO bei der Umsetzung des Auftritts von der Oldenburger Agentur „Mangoblau“.

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT.