Das Gut Sannum sucht einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Wäscherei

Auf Gut Sannum leben und arbeiten Menschen mit einer geistigen und / oder psychischen Beeinträchtigung in einem lebendigen Umfeld. Im Rahmen des Tagwerks, der Pflegeeinrichtung und der besonderen Wohnform werden sie in allen Lebensphasen begleitet, gefördert und gepflegt.

Ab sofort suchen wir einen

     Mitarbeiter in der Wäscherei (m/w/d)

(zunächst für 1 Jahr befristet, 20 Std/Woche)

 

IHR PROFIL

–  Erfahrungen als Hauswirtschaftshilfe – Wäscherei- wünschenswert

–  Sie sind aufgeschlossen im Umgang mit beeinträchtigten Menschen und haben die Bereitschaft, mit diesen zusammenzuarbeiten

–  Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

–  Selbstständige Arbeitsweise

–  Möglichkeit und Bereitschaft, im Nachmittagsbereich und an jedem zweiten Wochenende zu arbeiten

 

IHRE AUFGABEN

–  Fachgerechte Reinigung, Trocknung und Bügeln der Wäsche unter Einhaltung der hygienischen Richtlinien und Sicherheitsbestimmungen

–  Kontrolle, ob jedes Wäschestück mit einem Namensetikett versehen ist

–  Einsortieren der gereinigten Wäsche in Wäschewagen der einzelnen Wohngruppen

–  Austeilen der gereinigten Wäsche an die Wohngruppen

–  Korrekte Lagerung, Austeilung und Einsortierung der einrichtungseigenen Wäsche

–  Den Wäschereibereich ordentlich und sauber halten

 

WIR BIETEN IHNEN

–  Arbeiten in einem motivierten, kollegialen Team

–  eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit

–  eine attraktive Vergütung nach TVöD, inkl. Zulagen und zusätzlicher Altersversorgung

 

Bitte richten Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.06.2021 an das Gut Sannum, Frau Sabrina Oltmanns, Sannumer Str. 30, 26197 Großenkneten oder per E-Mail als PDF-Datei an: hwl@gut-sannum.de.

Für Rückfragen stehen wir gerne unter T 04487-9287-14 zur Verfügung.

Hinweise zum Datenschutz für Bewerber/innen finden Sie unter www.bvo.de/datenschutz

Wir fördern aktiv die Chancengleichheit von Frauen und Männern und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Männern.

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT.