Das Pflegeheim Bloherfelde sucht Pflegeassistenten (m/w/d)

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT. Diesem Motto folgend betreibt der BEZIRKSVERBAND OLDENBURG (BVO) als moderner Kommunalverband der Landkreise und kreisfreien Städte des alten Landes Oldenburg, zahlreiche Einrichtungen der Behinderten-, Alten- und Jugendhilfe. Der BVO beschäftigt über 1.100 Mitarbeitende.

Im Pflegeheim Bloherfelde werden Menschen mit einer wesentlichen seelischen

Behinderung betreut, die auf Dauer bzw. voraussichtlich mindestens für sechs Monate, in erheblichem Maße Hilfe zur Pflege benötigen. Die Einrichtung verfügt nach Abschluss der Erweiterung ab 01. März 2022 über 74 stationäre Plätze.

 

Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 PFLEGEASSISTENTEN (m/w/d)

(Teilzeit oder Vollzeit, unbefristet, Entgeltgruppe P5 oder P6 TVöD-B, je nach Qualifikation)

 

IHR PROFIL

– Empathie im Umgang mit unseren Betreuten

– ein hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

– gutes Organisationstalent und Eigeninitiative

– gute EDV-Kenntnisse (MS Office)

– Bereitschaft für Schichtdienst

– Reflexions- und Konfliktfähigkeit

 

IHRE AUFGABEN

– Durchführung der Grundpflege

– Aktivierung, Unterstützung und Hilfestellung

– Mitarbeit im Bereich der Pflegeprozessplanung und der Biografiearbeit

– Umgang mit digitaler Dokumentation (Heimbas)

 

WIR BIETEN IHNEN

 

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Kontakt mit Menschen
  • ein teamorientiertes Arbeitsumfeld und eine umfassende Einarbeitung

– Entgeltgruppe P5, P6 TVöD-B, Schichtzulagen, Reisekostenerstattung, Jahressonderzahlung, betriebliche

Altersversorge, 30 Tage Urlaub im Jahr, Möglichkeit der Teilnahme am Firmenfitness und Dienstradleasing

  • die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung sowie sehr gute fachliche und berufliche

Entwicklungsmöglichkeiten

 

Bitte richten Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an das Pflegeheim Bloherfelde, Herrn Hermann Dirks, Schramperweg 108, 26129 Oldenburg oder  per E-Mail als pdf-Datei an: hermann.dirks@bvo.de. Für Rückfragen stehen wir gerne unter T (0441) 95708-11 oder 015901389185 zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir fördern aktiv die Chancengleichheit von Frauen und Männern und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Männern.  Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen finden Sie hier: www.bvo.de/datenschutz