Schuhspende für die Wohnungslosenhilfe auf Gut Dauelsberg

Mit einem großen Transporter lieferten die beiden “Schuhplus”-Chefs Kay Zimmer und Georg Mahn jetzt 38 Paar Schuhe zum Gut Dauelsberg aus. Einrichtungsleiter Helmut Blauth nahm mit großer Freude das Schuhwerk entgegen. Die Schuhe sind für wohnungslose Menschen, die auf Gut Dauelsberg betreut werden, bestimmt. Beim schuhplus Weihnachtsmarkt in Sedelsberg am c-Port am letzten Advents-Wochenende in 2019 sammelte der Übergrößenhändler in enger Zusammenarbeit mit Gore Tex Brand und BNS Mainz Spenden, um Wohnungslosen in Delmenhorst eine Freude zu machen und sie mit festen und warmen Winterstiefeln von FretzMen auszustatten. Insgesamt haben die Schuhe für Gut Dauelsberg einen Gesamtwert von über 5300 Euro. “Wir freuen uns sehr über diese großartige Unterstützung von “Schuhplus”. Die Schuhe kommen den Menschen zu Gute, die diese wirklich dringend benötigen”, berichtet Helmut Blauth.

Hier gibt es das Video von der Übergabe: