Presse

Im Gertrudenheim morgens um 10…

26. Januar 2022

Antje Ponel aus der Förderei hat eine tolle Idee: Sie geht von Fenstfront zu Fensterfront auf dem Gelände des Gertrudenheims, um Bewohnenden Und Mitarbeitenden zum Durchhalten zu motivieren. Dazu hat sie auf die Melodie von „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ einen kleinen Durchhaltetext geschrieben. So mancher Zuschauer am eigenen Fenster stimmt sogleich mit […]

Adventszeit

30. November 2021

„Zeit – besonders in der Vorweihnachtszeit rinnt sie uns durch die Finger. Umso wichtiger, dass du dir in diesem Trubel auch immer wieder Zeit für dich nimmst. Zeit, zum Innehalten, Genießen, Besinnen oder Schmunzeln. Zeit für die kleinen Glücksmomente, die die Adventszeit mit sich bringt.“ (In: Leucht Tage. Dein Begleiter durch den Advent 2021. adeo […]

„Alle sind wichtig“!

18. Oktober 2021

Unter diesem Thema stand der diesjährige Ernte – Dank – Gottesdienst in der Stiftung Gertrudenheim. Anschaulich wurde dies durch die Ernennung und Segnung von Thomas Schoope  zum „Gottesdiensthelfer“ . Inge Denkena und Christian Pludra freuen sich sehr über die Unterstützung. Ein guter Anlass um Gott zu danken.

Azubis der Öffentlichen Oldenburg auch in Ofen fleißig

18. Oktober 2021

Rund um unsere Aussen-WG des Gertrudenheims in Ofen hat sich viel getan: Hinter der Garage ist für einen Fahrradunterstand gepflastert worden, auf der Terrasse wurde der Sichtschutz erneuert, zwei verdorrte Büsche ausgebuddelt, Unkraut gejätet und zwei Regale zusammengeschraubt. Das alles hat eine Gruppe Azubis der Öffentlichen Oldenburg beim Freiwilligentag erledigt. Zudem wurden gemeinsam mit unserem […]

Kramermarkt im Gertrudenheim

7. Oktober 2021

Mit der kleinen Bahn ging es durch die vielseitigen Bereiche auf unserem Gelände fröhlich voran. Der Duft von frischem Popcorn wehte durch jede Nase. Mit verschiedenen Spielen, Glücksrad-Gewinnen und allerlei Freude hat die Förderei einen internen Kramermarkt veranstaltet. Bei allen Einschränkungen rund um den Infektionsschutz haben wir der Liebe zum Kramermarkt einen guten Platz zur […]

Förderei-Teilnehmer sind zukünftig mit dem Parallel-Tandem unterwegs

1. Oktober 2021

„Gemeinsam Radfahren macht Spaß und ist gut für die Gesundheit“ – das wissen auch die Teilnehmenden der Förderei im Gertrudenheim Oldenburg. Sie können jetzt dank einer Spende von 6000 Euro mit einem „Fun2Go Parallel-Tandem“ Fahrradfahren. Das Besondere bei diesem Tandem: Hier sitzen die Radfahrer nicht hintereinander, sondern nebeneinander. Die ersten Runden konnten jetzt beim internen […]

Erste Hilfe Kurs im Gertrudenheim

13. September 2021

Nach umfassenden Überlegungen und Planungen zur risikoarmen Durchführung war es endlich wieder möglich: Eine Schulung in “erster Hilfe” in Präsenz in unserem Haus. Alle Schutzmaßnahmen konnten gut realisiert werden. Ein guter Start in eine „neu-gestaltete“ Normalität

Sommer, Sonne, Wohlfühlzeit!

4. August 2021

Auch wenn die Sonne sich nicht ganz so zeigt, ist das Ferienprogramm der Förderei vielfältig. Neben einem gemütlichen Cafè-Angebot in der Mehrzweckhalle und zahlreichen Ausflügen steht Wellness im Mittelpunkt der Ferienwochen. Entsprechend aller Vorsichtsmaßnahmen gibt es eine beruhigende Möglichkeit, gute Düfte, entspannende Klänge und lockernde Massagen in der Urlaubszeit zu genießen.

Massagesessel

In Ofen willkommen und gut vernetzt

9. Juli 2021

Die Bewohnenden der Außenwohngruppe in der Kirchstraße in Ofen feierten jetzt ein wegen der Pandemie reduziertes Eröffnungsfest.  Gemeinsam sollte es der „Vernetzung“ zum guten Miteinander in der Nachbarschaft dienen. Trotz des schlechten Wetters war die Freude nicht zu trüben. Mit geübter Eröffnungsrede, dem Segen durch den Pastor, einem Bewegungstanz und vielen Stationen, um sich fröhlich […]

Wohnraum - Tisch mit Stühlen

Tanz in den Mai

3. Mai 2021

Die Maibowle und der Tanz in den Mai sind alte und schöne Traditionen. Auch im Jahr 2021 haben Bewohnerinnen und Bewohner der Stiftung Gertrudenheim unter den gegebenen Hygienemaßnahmen diese Traditionen aufrechterhalten.

Erster Werkstattrat in der Förderei

29. April 2021

Der Bereichsleiter der Förderei – Herr Christian Pludra – begrüßt den zum ersten Mal gewählten Werkstattrat der Förderei und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Wahl Werkstattrat Förderei

29. April 2021

Die Bereichsleitung der Förderei – Christian Pludra – bedankt sich bei dem Wahlvorstand für die Wahl des Werkstattrats in der Förderei.

Kreative Unterstützung der Kirchengemeinde Ofen von der Förderei

28. April 2021

Bereits vor Eröffnung der neuen Außenwohngruppe (AWG) in der Kirchstraße in Ofen haben viele Teilnehmende der Förderei die Aktionen der Kirchengemeinde in Ofen tatkräftig unterstützt. Unter pandemiebedingten Umständen wurde in unmittelbarer Nähe der neuen AWG eine Art „Kirchenzelt“ über Monate hinweg kreativ gestaltet. Die Förderei hat dabei geholfen, die Aushänge zu laminieren, Kreuze zu binden, […]

Osterschmuck und Osteraktionen der Förderei

13. April 2021

„Wir wollen alle fröhlich sein in dieser österlichen Zeit…“ so erklang es in den drei Gottesdiensten, die die Teilnehmenden der Förderei vom 06.- 09. April in der Mehrzweckhalle feierten. Doch nicht nur durch die Gottesdienste wurde die Osterzeit besonders festlich, auch der österliche Schmuck in der Förderei und das Osterfest mit Eiersuche und Osterfrühstück trugen […]

Tanzen mit Abstand für das gute Miteinander

19. März 2021

Durch den Kontakt zur Agentur “Mangoblau” hat das Gertrudenheim und das Pflegeheim des Oldenburgischen Generalfonds mit großer Freude an der Jerusalema Challenge teilgenommen. Bei eisiger Kälte und zugleich strahlender Sonne brachten Mitarbeitende und Bewohnende die glänzende Schneedecke zum Schmelzen. „Dabei sein“ war die größte Freude. Der Blick von oben auf das gesamte Gelände an der […]

Sumpfeichenspende für das Gertrudenheim

3. Februar 2021

Zum Start des neuen Jahres überbrachten Mitarbeitende der Firma Udo Ramien ein nachhaltiges Geschenk auf das Gelände der Friesenstraße 27. Gut ausgerüstet setzten sie im Auftrag ihres Chefs, dem Garten- und Landschaftsbauers Lutz Haferkamp, zwei rund 6 Meter hohe Sumpfeichen in die gegrabenen Löcher direkt vor dem „Haus am Brunnen“. „Wir freuen uns sehr über […]

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT.