Presse

Tanz in den Mai

3. Mai 2021

Die Maibowle und der Tanz in den Mai sind alte und schöne Traditionen. Auch im Jahr 2021 haben Bewohnerinnen und Bewohner der Stiftung Gertrudenheim unter den gegebenen Hygienemaßnahmen diese Traditionen aufrechterhalten.

Erster Werkstattrat in der Förderei

29. April 2021

Der Bereichsleiter der Förderei – Herr Christian Pludra – begrüßt den zum ersten Mal gewählten Werkstattrat der Förderei und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Wahl Werkstattrat Förderei

29. April 2021

Die Bereichsleitung der Förderei – Christian Pludra – bedankt sich bei dem Wahlvorstand für die Wahl des Werkstattrats in der Förderei.

Kreative Unterstützung der Kirchengemeinde Ofen von der Förderei

28. April 2021

Bereits vor Eröffnung der neuen Außenwohngruppe (AWG) in der Kirchstraße in Ofen haben viele Teilnehmende der Förderei die Aktionen der Kirchengemeinde in Ofen tatkräftig unterstützt. Unter pandemiebedingten Umständen wurde in unmittelbarer Nähe der neuen AWG eine Art „Kirchenzelt“ über Monate hinweg kreativ gestaltet. Die Förderei hat dabei geholfen, die Aushänge zu laminieren, Kreuze zu binden, […]

Osterschmuck und Osteraktionen der Förderei

13. April 2021

„Wir wollen alle fröhlich sein in dieser österlichen Zeit…“ so erklang es in den drei Gottesdiensten, die die Teilnehmenden der Förderei vom 06.- 09. April in der Mehrzweckhalle feierten. Doch nicht nur durch die Gottesdienste wurde die Osterzeit besonders festlich, auch der österliche Schmuck in der Förderei und das Osterfest mit Eiersuche und Osterfrühstück trugen […]

Tanzen mit Abstand für das gute Miteinander

19. März 2021

Durch den Kontakt zur Agentur “Mangoblau” hat das Gertrudenheim und das Pflegeheim des Oldenburgischen Generalfonds mit großer Freude an der Jerusalema Challenge teilgenommen. Bei eisiger Kälte und zugleich strahlender Sonne brachten Mitarbeitende und Bewohnende die glänzende Schneedecke zum Schmelzen. „Dabei sein“ war die größte Freude. Der Blick von oben auf das gesamte Gelände an der […]

Sumpfeichenspende für das Gertrudenheim

3. Februar 2021

Zum Start des neuen Jahres überbrachten Mitarbeitende der Firma Udo Ramien ein nachhaltiges Geschenk auf das Gelände der Friesenstraße 27. Gut ausgerüstet setzten sie im Auftrag ihres Chefs, dem Garten- und Landschaftsbauers Lutz Haferkamp, zwei rund 6 Meter hohe Sumpfeichen in die gegrabenen Löcher direkt vor dem „Haus am Brunnen“. „Wir freuen uns sehr über […]

Mobiler Kiosk 2.0

23. Dezember 2020

An den Erfahrungen vom Beginn des Jahres knüpften wir einfach an. Um die Kontakte auch beim Einkauf außerhalb zu minimieren, wurde der hausinterne (bargeldlose) Kiosk wieder aufgeweckt. Eine Neuerung soll dabei nicht fehlen. Die Angebote zur kleinen Freude zwischendurch machten sich vorweihnachtlich auf den Weg zu den potentiellen Kundinnen und Kunden. Vielen Dank an alle, die das […]

Weihnachtsfreude von der Tafel Oldenburg

23. Dezember 2020

Ganz kurz vor dem Fest riefen die engagierten Helferinnen der Tafel in Oldenburg bei uns an und luden dazu ein, vielfältige Weihnachtsfreuden abzuholen. Da es in diesem Jahr zu keinen Weihnachtsfeiern usw. kommen konnte, können die gespendeten Leckereien und zahlreichen Weihnachtspäckchen den Bewohnerinnen und Bewohnern der Friesenstraße 27 eine Freude machen. Vielen Dank an alle Gebenden für […]

Stutenkerle nach getaner Arbeit geniessen

18. Dezember 2020

Im Auftrag der Nadorster Werbegemeinschaft haben die Teilnehmenden in der Förderei die Tüten für die Stutenkerle nach Wunsch vorbereitet. Das Bekleben und Sortieren hat Spaß gemacht Die Freude war umso größer als zum Tag des Nikolaus dann eine große Kiste mit Stutenkerlen in die Förderei kam. Vielen Dank für diesen Auftrag und das dazugehörige Genießen!

Überraschend liebevoller Gruss aus der IGS Flötenteich

18. Dezember 2020

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 D rund um Herrn Lipinski haben mit diesen selbst gebastelten Karten einen wunderbaren Weihnachtsgruß an die Bewohnerinnen und Bewohner des Gertrudenheims und Pflegeheims geschickt. Ein herzliches DANKESCHÖN für diese wundervolle Aktion! Auch wir grüßen alle aus der 8 D zur Weihnachtszeit mit guten Wünschen für die kommende Zeit sowie eine […]

Klinik Clowns sorgen für Abwechselung und bringen viel Freude

17. Dezember 2020

Die Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Oldenburg ermöglichte uns auch diesen manchmal trüben Adventstagen wunderbare Abwechslung. Das Duo Grete und Bolle waren bestens vorbereitet und ließen sich vom schlechten Wetter in keiner Weise abbringen. Strahlende Augen und gute Stimmung waren wundervolles Ergebnis an diesem Nachmittag. Herzlichen Dank!

Kreative Überraschungen an jedem Tag im Advent

16. Dezember 2020

Die aufgebaute Krippe bei uns im Eingang wird vermutlich täglich von kleinen Elfen besucht… An jedem neuen Tag geht der Weg schon fast automatisch an dem kleinen Tisch vorbei und der Blick richtig sich neugierig darauf. Immer überraschend zeigt sich eine neue „Besetzung“ der handelnden Figuren. Einen Blick zu riskieren lohnt sich für den freudigen Start in […]

An Weihnachten den ganzen Advent gedacht

15. Dezember 2020

Um mit den notwendigen Einschränkungen trotzdem einen Weihnachtsgottesdienst stattfinden zu lassen, gab es hier an allen Adventssonntagen jeweils für ein Haus einen Weihnachtsgottesdienst. Die Geschichten wurden gehört und durch die liebevolle Schmückung der Halle sowie das Aufstellen der Krippe war es nicht schwer, in weihnachtliche Stimmung auf Abstand zu kommen.

Weihnachtliche Lieder aus der Drehorgel

14. Dezember 2020

In Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Oldenburg konnten in der Adventszeit kleine künstlerische Darbietungen realisiert werden. Mark Mumm brachte viele Weihnachtslieder auf seiner Drehorgel mit und sorgte für etwas Marktstimmung rund um den leuchtenden Stern.

Alle Tage Licht

13. Dezember 2020

Um in dieser aktuell so anders zu gestaltenden Advents- und Weihnachtszeit leuchtende Freude zu bereiten, erstrahlt zwischen den Häusern auf dem Gelände der Friesenstraße 27 ein heller Stern. Mit abendlichem Blick aus dem Fenster verbreitet er eine weihnachtliche zufriedene Stimmung.

Weihnachtlicher Besuch vom Oldenburger Schlagerduo

11. Dezember 2020

Mit dem Anruf einer Mitarbeiterin der NWZ am vergangenen Freitag herrschte ganz plötzlich weihnachtlicher Zauber in der Luft: Die im Gertrudenheim bekannten Stars “Judith und Mel” reisten mit einem eigens dafür ausgestatteten kleinen Truck zu verschiedenen Stellen, um ein wenig die Weihnachtsfreude in der so neuen Adventszeit auf Abstand zu verkünden. Ein Stop war das […]

Akkordeon-Konzert auf dem Gelände des Gertrudenheims

7. Dezember 2020

Mit Unterstützung des Kulturbüros der Stadt Oldenburg fand auf dem Gelände des Gertrudenheims nunein kleines Akkordeon-Konzert statt. Katharina Adam erfreute das Publikum mit bekannten Weihnachtsliedern. Trotz des ungemütlichen und kaltem Wetters war die Freude auf Weihnachten dem Publikum anzumerken. Mit sicherem Abstand, an frischer Luft und entsprechend der Kohorten wurde den Klängen fröhlich gelauscht. Dies ist der Auftakt zu weiteren Veranstaltungen […]

Geschützter Wartebereich in Eigenregie

7. Dezember 2020

Ein geschützer Wartebereich für den täglichen Bustransfer zu den Werkstätten ist jetzt mit vereinten Kräften vom Team der Hausmeister, der Gärtner und mit tatkräftiger Unterstützung von Teilnehmenden aus der Förderei entstanden. Von den Erdarbeiten über die Pflasterung bishin zum fertigen Häuschen ist alles selbst konstruiert und aufgestellt worden. Am Mittwoch, den 02. Dezember ist ein kleines Richtfest gefeiert woden. […]

Leckeres Eis für alle

7. Dezember 2020

Ein leckeres Eis für die Teilnehmer der Förderei des Gertrudenheims – das war die Idee von Marcello von der Eisdiele Sardegna an der Nadorster Straße. Bevor die Eisdiele saisonbedingt schließt, fanden sich bei schönstem Wetter viele glückliche Abnehmer, die die Kreation “Raffaelo-Eis sichtlich genossen. Vielen Dank für die leckere Überraschung, Marcello!

Erntedankfest im Gertrudenheim

30. Oktober 2020

Die Gottesdienstbesucher*innen konnten in der Mehrzweckhalle des Gertrudenheims für viele Gaben, die Gott den Menschen schenkt, danken. Sichtbar wurden diese in einem reich befüllten Ernte – Dank – Bolllerwagen. Die vorbereitete Sitzordnung stellte sicher, dass es keine Vermischung der einzelnen Gruppen/Häuser gab. Für Begleitung zur Organisation und Einhaltung aller Hygienemaßnahmen gab es engagierten Einsatz. In […]

Gemeinsam etwas bewegen

30. Oktober 2020

Nach erfolgreicher Suche und Dank vorhandener Spenden in der Stiftungsverwaltung konnte für das Haus im Park im Gertrudenheim ein Bauwagen angeschafft werden. Der aufregende Transport über die Autobahn endete in großer Freude bei der Ankunft hier auf dem Gelände. Mit kraftvollem Einsatz wurde der Bauwagen vom Trailer geladen. In den finalen Zügen begleitete ein großer […]

Zu den “Vier Jahreszeiten” getanzt

1. Oktober 2020

Unter der Anleitung von „Opus Einhundert“ tanzten auf dem Gelände des Gertrudenheims Oldenburg die Teilnehmer des Projekts „KonTakt“ zur Musik und Geschichte der „Vier Jahreszeiten“. Natürlich unter Einhaltung der bekannten Hygiene- und Anstandsregeln. So kamen kulturelle Bildung und Spaß miteinander in dem sonst so kontaktlosen Alltag nicht zu kurz.

Eine Stadtführung durch Oldenburg auf dem Drahtseil

24. August 2020

Mit zahlreichen Aktionen auf und an dem Drahtseil nahm der Künstler Moritz Grenz einen kleinen Kreis von Bewohnenden des Gertrudenheims Oldenburg mit auf seine exklusive Stadtführung durch die Oldenburger Innenstadt. Erste Station war der Oldenburger Bahnhof: Im Hintergrund hörten die Zuschauer die Bahnhofsatmosphäre während sie zusammen auf einen Fahrgast warteten. „Gleich im Anschluss hörten wir […]

Einkauf in Corona-Zeiten im Gertrudenheim

11. August 2020

Trotz der Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie bietet das Gelände des Gertrudenheims Raum und Möglichkeiten für viele Aktivitäten: Tierpflege, Gartengestaltung, Gemüseanbau, Hochbeetanlagen, Wildwiese, Teichgestaltung, Sommerterrassen, Käferbeobachtung, Fahrradfahren, Basketball, Walken, Tierbeobachtung und –pflege, Perlenschmuck, Basteln, Steine bemalen und im Garten auslegen, Steine finden, Gymnastik im Freien, kurzweilige Vorführungen, Spaziergänge mit und ohne Begleitung auf unserem Gelände und […]

Neuer Start mit Abstand

10. Juli 2020

Unter Berücksichtigung der aktuellen Vorgaben zum Infektionsschutz hat sich das Team der Förderei mit dem neuen Bereichsleiter – Christian Pludra – auf die (Wieder-)Eröffnung des Angebots vielseitig vorbereitet. Am kommenden Mittwoch, den 15.07.2020 ist es dann endlich soweit. Die Förderei öffnet wieder die Türen. Neue Angebotsformen und –gruppen sind vorbereitet. Die Vorfreude steigt sowohl bei […]

Tierisch was los im Gertrudenheim

29. Juni 2020

In den Wochen ohne WfbM-Arbeit und Besuche im Stadion stieg das Interesse an den vielfältigen kleinen Lebewesen auf unserem grünen Gelände. Gut ausgestattet mit Lupen-Gläsern, ruhigem Gang und jeder Menge Vorfreude machte sich ein Bewohner geduldig auf den Weg, tierische „Mitbewohner“ auf dem Gelände zu erkunden.

Heut ist so ein schöner Tag!

19. Juni 2020

Ein Bericht von Sascha Hagedorn und Pascal Wefelmeier aus dem Bardieksweg 15 Seit Ende April kommt Vivian einmal in der Woche zur Außenwohngruppe Bardieksweg und macht mit uns Sport auf unserer Auffahrt. Das macht allen Bewohner immer sehr viel Spaß. Vivian hat lustige Musik dabei und zeigt uns dann dazu passende Tanzschritte. Wir werden auch […]

Kinofeeling und ein bisschen Karibik zur Mittagszeit

18. Juni 2020

Zunächst ungewöhnlich neu auf dem Speiseplan bei uns im Haus taucht die „Bananensuppe mit Popcorn“ neben dem traditionellen Schnitzel mit einigen Fragezeichen auf. Mit knusprigem Popcorn, fruchtiger Banane und würzigem Curry beeindruckt diese Suppe bei den mutigen Testerinnen und Testern auf ganzer Linie. Ein originelles Süppchen mit Curry-Aroma und salziger Popcorn-Einlage. Inmitten der so anderen […]

Süße Freude von der Oldenburger Tafel

25. Mai 2020

Die Oldenburger Tafel erfreute alle Mitarbeitenden und BewohnerInnen mit zahlreichen Leckereien für den süßen Gaumen. Ein Stückchen Schokolade wird im Rahmen aller Konzepte gesunder Ernährung mit rein passen. Danke für das gute Miteinander der Unterstützung in beide Richtungen.

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT.