Öffentlichkeitsarbeit

Sollten Sie Presseanfragen haben, so wenden Sie sich bitte an Michael Löning, T (0441) 218 95 – 109, F (0441) 218 95 – 110, presse@bvo.de

Sommer, Sonne, Wohlfühlzeit!

4. August 2021

Auch wenn die Sonne sich nicht ganz so zeigt, ist das Ferienprogramm der Förderei vielfältig. Neben einem gemütlichen Cafè-Angebot in der Mehrzweckhalle und zahlreichen Ausflügen steht Wellness im Mittelpunkt der Ferienwochen. Entsprechend aller Vorsichtsmaßnahmen gibt es eine beruhigende Möglichkeit, gute Düfte, entspannende Klänge und lockernde Massagen in der Urlaubszeit zu genießen.

Ausbildung abgeschlossen

29. Juli 2021

Das Kreisaltenheim Wildeshausen mit Nadine Wanderer als Mentorin und Sabrina von Bergen als Pflegedienstleiterin freut sich, dass Julia Guth ihre Examensprüfung als Altenpflegerin erfolgreich bestanden hat! Frau Guth hat im Rahmen ihrer Ausbildung alle drei Wohnbereiche der Einrichtung kennen lernen dürfen. “Wir freuen uns, dass wir Julia Guth nahtlos übernehmen konnten: Sie startet am 01.08.2021 […]

Till Brinkmann neuer Einrichtungsleiter des Wohnheims Fichtenstrasse

28. Juli 2021

Till Brinkmann ist ab dem 1. August 2021 neuer Leiter des Wohnheims Fichtenstraße. Er folgt damit auf Carsten Sauerwein, der ab dem 1. August die Leitung auf Gut Dauelsberg übernimmt. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Till Brinkmann eine Fachkraft aus unseren eigenen Reihen für die Einrichtungsleitung gewinnen konnten! Herr Brinkmann hat sich in […]

Carsten Sauerwein und Karin Harms übergaben den symbolischen Schlüssel an Till Brinkmann.

Eine Ära geht auf Gut Dauelsberg zu Ende

22. Juli 2021

Helmut Blauth, seit über 34 Jahren Einrichtungsleiter auf Gut Dauelsberg, geht heute in den Ruhestand. Vor ihm war seit 1955 sein Vater Otto Blauth Einrichtungsleiter, davor seit 1937 der Diakon Eugen Blauth. Mit dem Abschied von Helmut Blauth geht nach 84 Jahren die „Blauthsche Ära“ auf Gut Dauelsberg zu Ende. Landrat Sven Ambrosy, Vorsitzender des […]

In Ofen willkommen und gut vernetzt

9. Juli 2021

Die Bewohnenden der Außenwohngruppe in der Kirchstraße in Ofen feierten jetzt ein wegen der Pandemie reduziertes Eröffnungsfest.  Gemeinsam sollte es der „Vernetzung“ zum guten Miteinander in der Nachbarschaft dienen. Trotz des schlechten Wetters war die Freude nicht zu trüben. Mit geübter Eröffnungsrede, dem Segen durch den Pastor, einem Bewegungstanz und vielen Stationen, um sich fröhlich […]

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT.