Öffentlichkeitsarbeit

Sollten Sie Presseanfragen haben, so wenden Sie sich bitte an Michael Löning, T (0441) 218 95 – 109, F (0441) 218 95 – 110, presse@bvo.de

Älteste und zweitälteste Gebäude der Stadt Delmenhorst feiern Jubiläum

9. Mai 2022

Mit einem Festgottesdienst unter Leitung von Bischof Thomas Adomeit feierten die Bewohner, Mitarbeitende, Freunde und Nachbarn heute zwei Jubiläen: Im ehemaligen „Schafstall“ feiern die Dauelsberger seit 52 Jahren ihre Gottesdienste und die „Kaffeestube“ auf dem Gutsgelände feiert ihr 300-jähriges Jubiläum. Damit sind die beiden Gebäude, die ältesten Gebäude der Stadt Delmenhorst.   Die Kapelle auf […]

Paddel und Pedalsaison startet

7. April 2022

Emsiges Treiben in Sande und Friedeburg: Es werden Boote geschrubbt, Fahrräder geputzt, Rasenflächen gemäht und die beiden Anlagen der Paddel- und Pedalstationen in Sande und Friedeburg werden auf „Vordermann“ gebracht. Der Grund: Am 16. April ist Start der neuen Paddel- und Pedalsaison. „Wir sind gut in der Zeit und freuen uns, endlich wieder zu starten“, […]

Tischtennisplatten für mehr sportliche Abwechslung in den Pausen

31. März 2022

In der Bewegungshalle des Altbaus an der Von-Aldenburg-Schule am Waisenstift Varel ist eine Menge los: Till und Fabyan liefern sich in der Pause gerade ein spannendes Tischtennismatch. Möglich geworden ist dies durch eine Spende des Oldenburgischen Generalfonds. Die Stiftung unterstützte die Anschaffung zweier Indoor-Tischtennisplatten. „Das Kollegium der Von-Aldenburg-Schule hat bei der derzeitigen Schülerschaft ein erhöhtes […]

Dr. Jutta Freymuth neue stellv. Verbandsgeschäftsführerin des BVO

9. März 2022

Frank Diekhoff, Verbandsgeschäftsführer des Bezirksverbandes Oldenburg, hat Verstärkung erhalten: Dr. Jutta Freymuth ist seit dem 1. März 2022 seine Vertreterin. Die 41- jährige Wirtschaftswissenschaftlerin aus Wildeshausen war zuvor beim Senator für Finanzen als Leiterin des Referates „Reformen im Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen“ in der Freien Hansestadt Bremen tätig. Kernaufgabe war dort, neben der Durchführung von […]

Tägliche Friedensandacht im Gertrudenheim

3. März 2022

Das Gertrudenheim bietet für Bewohnende und Mitarbeitende nun täglich 12:45 Uhr die Möglichkeit zur Friedensandacht. Hier ist das Gebet, das dort gesprochen wird: Wir beginnen dieses Friedensgebet im Namen des Gottes, unseres Vaters, im Namen Jesu, unseres Bruders und im Namen Gottes, des heiligen und heilenden Geistes. Amen.

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT.