Pflegeheim Bloherfelde



Einrichtungsleitung

Hermann Dirks
(0441) 957 08 - 11
hermann.dirks@bvo.de

Kontakt

Schramperweg 108
26129 Oldenburg
Tel. (0441) 957 08 - 0
Pflegeheim Bloherfelde

Ein Zuhause

Das Pflegeheim Bloherfelde ist ein Zuhause für 52 Menschen mit einer seelischen Behinderung. Wir begleiten die Bewohner unseres Hauses dabei, ein aktives Leben in Gemeinschaft und im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten zu führen. Eine individuelle Pflege und Betreuung ist für uns selbstverständlich. Unser Team begegnet den Bewohnern auf Augenhöhe. Die Rückzugsmöglichkeiten, die Ruhe und Haltung, die wir ihnen entgegenbringen, tragen zum Wohlbefinden unserer Bewohner bei und ermöglichen es Ihnen, sich im Pflegeheim Bloherfelde Zuhause zu fühlen. Pflege bedeutet für uns „Mensch sein“, wie wir handeln und miteinander umgehen, beschreiben wir in unserem Leitbild.

Wir bieten eine psychiatrische vollstationäre Langzeitpflege, das heißt eine Vollversorgung mit individueller Zielsetzung. Darunter ist die Grundpflege, prophylaktische Maßnahmen, individuelle und aktivierende Hilfen zur Pflege zu verstehen. Zudem bieten wir die Medizinische Behandlungspflege nach modernsten Pflege,- Betreuungs- und Versorgungsstandards. Für alle Bewohner gilt die freie Ärztewahl. Behandlungen wie zum Beispiel Physio- und Ergotherapie sind nach ärztlicher Verordnung im Hause möglich.

Die Geschichte

Hausnummer 108

Unser Haus kann auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurückblicken. Der Standort Schramperweg 108 war vom 1. November 1884 bis nach dem 1. Weltkrieg ein Armenhaus. Zeuge dieser historischen Vergangenheit ist heute noch ein eingelassener Stein im Altbau zur Straßenseite hin. Nach dem 1. Weltkrieg wurde das Armenhaus aufgelöst und zu einem Waisenhaus bzw. Kinderheim umgewidmet. Das Waisenhaus Schramperweg hatte in der damaligen Zeit eine zentrale Funktion für die Versorgung verwaister und/oder bedürftiger Kinder in der Stadt Oldenburg. Das Kinderheim wurde am 20. Juli 1945 aufgelöst. Von 1945 bis zum 30. November 1979 war der “Schramperweg” ein Altersheim mit fast 50 Plätzen. Seit dem 1. Dezember 1974 wurde das Haus als Pflegeheim für seelisch behinderte Menschen genutzt, das sich 1982 zu einer Fachpflegeeinrichtung Psychiatrie qualifizierte.

Leistungsangebote

Pflege, Soziale Betreuung und Hauswirtschaft

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unser Angebot etwas genauer vor.

Pflege
Soziale Betreuung
Hauswirtschaft

Pflegerin mit Bewohnerinnen

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT.